FRAGRANCE FREE
PARABEN-FREE
HYPOALLERGENIC
0

Service message | PostNL is extremely busy. This may mean that postal orders may arrive later than usual.
PostNL heeft het enorme druk, dit kan betekenen dat bestellingen per post mogelijk later aankomen.

FRAGRANCE FREE
PARABEN-FREE
HYPOALLERGENIC

Service message | PostNL is extremely busy. This may mean that postal orders may arrive later than usual.
PostNL heeft het enorme druk, dit kan betekenen dat bestellingen per post mogelijk later aankomen.

Silicon

Silikone: gut oder schlecht?


Silikone sind synthetische Stoffe. Es sind Verbindungen, in denen sich Silizium und Sauerstoff in einer Kette mit verschiedenen Verzweigungen abwechseln. Die Länge einer solchen Kette, die Art der Verzweigung und die Anwesenheit anderer Moleküle in der Kette bestimmen die Eigenschaften eines Siliziummoleküls. Es gibt viele verschiedene Arten von Silikon, die aber alle die gleichen Eigenschaften haben:
Silikone sind stabil; sie reagieren kaum mit anderen Chemikalien und sind beständig gegen den Einfluss von Wasser, Sauerstoff, Licht und Mikroorganismen
Silikone sind ungiftig und daher für die Medizin- und Kosmetikindustrie interessant
Silikone kleben nicht und sind auf der Haut kaum sichtbar (im Gegensatz zu Fett und Öl)

Aufgrund der oben genannten Eigenschaften werden Silikone häufig in der Kosmetikindustrie eingesetzt, in Haarprodukten (um das Haar glänzend und weich zu machen), aber auch in Hautpflegeprodukten (zur Hydratation und Glättung) und Make-up-Produkten (zum Glätten). Wir möchten die letzte Kategorie erläutern.

Silikone in Make-up-Produkten

Silikonhaltige Make-up-Produkte haben in der Regel eine luftige Textur, die sich leicht auf der Haut verteilen lässt, ohne sich klebrig anzufühlen. Genau aus diesem Grund werden Silikone häufig Foundations, Primern und Lippenstiften zugesetzt. Das Produkt lässt sich leicht auf die Haut auftragen, lässt sich gut verteilen, hat eine schützende und feuchtigkeitsspendende Wirkung und verleiht ein seidiges Gefühl. In Mascaras können Silikone die Wimperntusche widerstandsfähiger gegen Wasser machen und helfen, die Wimpern optisch zu verlängern. 

Obwohl es mehr als 100 verschiedene Silikontypen gibt, ist das am häufigsten in Make-up verwendete Silikon Dimethicone oder Cyclopentasiloxane. Die meisten kosmetischen Produkte enthalten relativ wenig Silikon (1 bis 5 Prozent), da es sich meist um einen Zusatzstoff handelt. Aber es gibt Produkte, in denen Silikone der Hauptbestandteil sind, insbesondere in Grundierungen. Die Silikone verleihen ein seidig-weiches Gefühl und geben anderen Produkten, die darüber aufgetragen werden, "Halt".

In den Produkten von Unity Cosmetics finden Sie Silikone in der Grundierung (als Hauptbestandteil), Foundation und Concealern.

Anders als oft behauptet, ist es wissenschaftlich erwiesen, dass Silikone nicht in die Haut eindringen und keine Schutzschicht über der Haut bilden. Silikone liegen zwar wie ein dünner Film auf der Haut, aber es ist vergleichbar mit der Art und Weise, wie sich eine dünne Gaze über eine Wunde legt. Die Silikone bilden eine Art "Netz" über der Haut, so dass die Haut immer noch "atmen" und Schmutz, Schweiß und Talg abtransportieren kann. Die Silikone haben eine Molekularstruktur, die die Haut nicht ersticken oder die Poren verstopfen kann. Dass manche Menschen nach der Anwendung silikonhaltiger Produkte Beschwerden haben, liegt in der Regel nicht am Silikon, sondern an den anderen Inhaltsstoffen oder daran, dass die Haut am Ende des Tages nicht ausreichend gereinigt wurde.

Zusammengefasst. Als Antwort auf die Frage am Anfang dieses Artikels kann man sagen, dass Silikone sehr schöne Eigenschaften haben und dass man mit ihnen nichts falsch machen kann.

How can we help you?

RUFEN SIE AN

Mon. - Fri. | 8.00 - 17.00

+31 (0)85 - 50 00 454

Social media

9,3Review LogoWij scoren een 9,3 op Webwinkelkeur | ValuedShops

Unity Cosmetics Europe B.V.

Van Hallstraat 705
1051 JE Amsterdam
The Netherlands

NL862543265B01
82623651

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »