Parfüm, die größte Ursache für Make-up-Allergien

Unity Cosmetics verwendet kein Parfüm, keine Parfümmischungen oder ätherischen Öle in seinen Make-up-Produkten. Damit heben wir uns von anderen Make-up-Marken ab. Auch bei einer Parfümallergie können Sie die Produkte in diesem Webshop sicher verwenden.

Parfüm ist die Hauptursache für Allergien in kosmetischen Produkten. Es ist in vielen verschiedenen Produkten enthalten, vom Waschmittel bis zum Shampoo, vom Lebensmittel bis zur Handseife. Es ist sehr schwierig, Parfümstoffe in der Liste der Inhaltsstoffe zu erkennen. Es gibt viele ätherische Öle, zum Beispiel das häufig verwendete "Citronellol" (Zitrusöl), aber auch verschiedene unbekannte Namen wie "Benzylzimt", "Lyral" oder generische Namen wie "Duftmischung". Eine Duftmischung besteht in der Regel aus einer Mischung verschiedener Duftstoffe, nämlich Eugenol, Isoeugenol, Geraniol, Hydroxycitronellol, Eichenmoos, Zimtaldehyd, a-Amylzimtaldehyd und Zimtalkohol.

Fast jede Kosmetikmarke setzt Parfüm, ätherische Öle oder Parfümmischungen in Make-up-Produkte ein, um den Geruch der Inhaltsstoffe zu überdecken und zu verstärken. Manchmal wird Parfüm synthetisch hergestellt, und manchmal wird es auf natürliche Weise gewonnen (z. B. Rosenöl). Es ist sehr wahrscheinlich, dass es Überempfindlichkeit oder Allergien auslöst und ist definitiv ein unnötiger Inhaltsstoff in Make-up. Schließlich benutzt man Make-up, um hübsch auszusehen, nicht um gut zu riechen!

Im Folgenden finden Sie eine Liste der am häufigsten verwendeten Inhaltsstoffe, die in Zutatenlisten zu finden sind:

Alpha-Isomethyl-Ionon
Amyl Zimtal
Amyl-Zimtalkohol
Anis-Alkohol
Benzylalkohol
Benzyl Benzoat
Benzyl Zimtamat
Benzylsalicylat
Butylphenylmethylpropional
Carboxaldehyd
Zimtamylalkohol
Zimt
Citral
Citronellol
Kumarin
Eugenol
Farnesol
Geraniol
Hexyl Zimtamal
Hydroxyzitronellal
Hydroxyisohexyl-3-cyclohexen
Isoeugenol
Limonen
Linalool
Methyl-2-octynoat
Eichenmoos (Evernia Prunastri)
Baummoos (Evernia Furfuracea)